Frohes, neues Jahr!

Erst einmal wünsche ich euch ein frohes, neues Jahr und viel Gesundheit und Freude auf allen Ebenen. Obgleich Deutschland zum aktuellen Zeitpunkt in einem weiteren Lockdown ist, geht es mir prima. Ich habe die Dezember-Zeit mit künstlerischen, digitalen Projekte, u.a. für das Schauspiel Hannover verbracht und war häufig beratend tätig. Der Store „Paradisia“ in der Egestorffstraße 2 in Linden Mitte ist derzeit zwar geschlossen, aber das gibt mir die Möglichkeit, das Jahr gut zu planen. 

Wer sich von Themen Spiritualität, Vertrauen und Persönlichkeitsentwicklung angezogen fühlt, kann einen Podcast hören: ich habe im Oktober 2020 ein Gespräch mit den Musikerinnen Anna Dierl und Mira Graczyk geführt und sie nach ihrer Empfindung und ihrem Erleben der Corona-Zeit gefragt. Hier geht es zum Gespräch: YouTube-Link.

Viele Grüße und bis bald,

Ercan

(Anti-Racism Shirt auf dem Beitragsbild erhältlich auf www.hannovermades.com, Foto: Michal Konarski)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.