Halli, hallo!

…und vor allem: Entschuldigung! Ich habe mich so lange nicht gemeldet, ABER die aktuelle Lage hält einen wirklich in Atem. 🙂 Am 02. November 2020 habe ich unsere Handels-Fläche in der Egestorffstraße 2 neu eröffnet. Unter dem Namen „Paradisia Germany“ vertreibe ich dort weiterhin Kunst und natürlich Mode von hannoverschen Mode-Designer*innen und Designern. Außerdem gibt es eine neue Linie, auf die ich mich ganz besonders freue: „Paradisia Interieur“, ja, ganz bewusst französisch geschrieben. 😉

Mit dem Fotografen Michal Konarski (ohne „e“, denn es ist ein polnischer Vorname) als CEO geht „Paradisia Media“ an den Start: eine Foto- und Video-Agentur, die dabei hilft, Wege digital zu dokumentieren und zu gestalten. Eine weitere Brücke, wenn man so möchte, oder Hilfe, ist www.hannoverMADEs.com. Diese Webseite ist zum einen der offizielle „Paradisia“ Online-Shop. Zum zweiten gebe ich dort anderen, hannoverschen Unternehmer*innen die Möglichkeit, ihre Produkte und Dienstleistungen zu vertreiben. 

Soweit, so gut, oder? 

Meine Arbeit in den Schule geht weiter – unter strengsten Corona-Maßnahmen. 

Ihr wisst ja, dass ich auf den Social Media Accounts etwas aktiver bin, als auf meiner Homepage. Hier also ein kleiner Überblick: 

www.instagram.com/ErcanCarikci.de

www.instagram.com/ParadisiaGermany

www.instagram.com/hannoverMADEs

Facebook.com: Ercan Carikci 

Bleibt gesund und zuversichtlich! :- ) Viele Grüße, Ercan 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.