Projektwoche an der Peter-Ustinov-Schule

Freunde, ihr wisst ja wie das so ist mit dem Fotografieren: die Schülerinnen und Schüler in den Schulen mag und darf ich nicht fotografieren! Aber ich kann euch verraten: die Projektwoche in der Peter-Ustinov-Oberschule in Hannover war einfach nur prima. Die Schüler*innen sind so freundlich, aufgeweckt und haben fabelhaft mitgemacht. Jeden Tag hatte ich eine andere Gruppe. Und heute trafen alle zusammen, um ihre Ergebnisse in der Aula zu präsentieren. Begleitet wurde die Gruppe von tosendem Applaus seitens anderer Schüler*innen und natürlich Lehrer*innen. 

Was haben wir gelernt? Wir haben fetzige Tanzeinheiten getanzt und die Kids konnten sich so richtig auspowern. Allerdings haben wir auch gelernt, wie wichtig die richtige Körperhaltung ist („Die drei Schritte der souveränen Körperhaltung“ aus meinem Kids-Coaching). Abgerundet wurden die Tage durch wohltuende Meditationen. 

Ich möchte mich herzlich bei Schulleiterin Karin Haller bedanken und bei der Kollegin Barbara Heimbrock und Kollegen Catalin Rebreanu. Ich bin mir sicher, das war nicht das letzte Projekt an der bezaubernden Peter-Ustinov-Schule. 😉 

Share Post :

More Posts

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.